Woche #4

In der vierten Woche habe ich mich weiter in den Code des Projekts eingearbeitet. Crazy Kram wird da gemacht. Um das besser zu verstehen, habe ich auch begonnen, drei Paper mir zu Gemüte zu führen. Ebenfalls crazy Kram.
Das nächste Ziel ist es, eine kombinierte Spur durch unseren MVD und einen anderen Detektor (STT, Straw Tube Tracker) zu programmieren.

Nebenbei begab ich mich noch zum Bodycounter, bei dem die immanente Strahlung des eigenen Körpers gemessen wurde, sowie zu meiner Antrittsuntersuchung. Alles gut.