Woche #30

(Zeitraum: 14.5.2012 – 16.5.2012)

Wieder nur eine kurze Woche in der ich mich mit Bochum- und CUDA-Übungen beschäftige.

Im Bochum-Aufgabenblatt schreiben wir unseren eigenen, auf eine Funktion spezifizierten Monte-Carlo-Würfeler. Cool.

Bei CUDA muss ich immer noch auf holen. Langsam komme ich mir doof vor, im EVO (von uns ab jetzt EVIO genannt) zu sagen, dass die Germans wieder mal einen Holiday hätten. Aber gerade ist’s auch wirklich feiertagsdichtgepackt.

Am Ende der Woche stelle ich fest, dass mein Arbeitscomputer die GPU rausgeschmissen hat und das Device nicht mehr als »CUDA compatible« erkannt wird. Problemlösung: Wochenende machen und Montag genauer anschauen.